Warum - weil

Aufwand: niedrig; Alter: 10 - 15; Gruppengröße: 2 - 100


Art: Herstellen

Jedes Kind bekommt ein Blatt Papier, das es zehnmal umknickt. So entstehen zehn Zeilen. An die Zeilenanfänge werden abwechselnd die Worte „WARUM“ und „WEIL“ geschrieben. Nun schreibt jedes Kind in die erste Zeile einen Satz, der mit „WARUM“ beginnt. Danach wird das Blatt umgeknickt und dem Kind, das links daneben sitzt, weiter gegeben. Nun schreibt jedes Kind einen Satz, der mit „WEIL“ beginnt, in die nächste Zeile. Das geht so lange, bis alle Zeilen der Blätter voll geschrieben sind.
Danach werden die witzigen Ergebnisse vorgelesen. Wenn ihr eine große Gruppe seid, sucht sich jedes Kind einige Sätze, die ihm besonders gut gefallen, aus und liest diese den anderen vor.
Wichtig ist, dass keine „persönlichen“ Fragen und Antworten geschrieben werden, also z.B. über Personen in der Gruppe.

Variante: