Bushaltestelle

Aufwand: niedrig; Alter: 6 - 15; Gruppengröße: 8 - 100


Art: Miteinander

Alle Kinder stehen im Kreis und drehen sich so, dass die linke Schulter in die Mitte zeigt. Dann machen sie kleine Seitschritte in Richtung Kreismitte. Dadurch wird der Kreis kleiner und der Abstand zwischen den Kindern geringer. Wenn alle ganz nah aneinander stehen, setzt sich jedes Kind langsam auf die Oberschenkel des hinter ihm stehenden Kindes. Gelingt das, können die Kinder versuchen, so einige Schritte im Kreis zu gehen.
Wenn einem Kind der Kreis zu eng ist, kann es den Kindern im Kreis natürlich auch von außen helfen.

Variante: Die folgende Spielgeschichte kann dabei erzählt werden: Wir stehen bei einer Bushaltestelle und warten auf den Autobus. Weil es sehr kalt ist, rücken wir immer näher zusammen. Da der Bus auf sich warten lässt, werden wir müde und setzen uns nieder.