Das Lied aus der Schüssel

Aufwand: niedrig; Alter: 8 - 15; Gruppengröße: 4 - 100


Art: Erraten, Suchen

Jedes Kind schreibt auf einen Zettel den Anfang eines Liedtextes oder den Titel eines möglichst allen bekannten Liedes. Die Zettel werden zusammengefaltet und in eine Schüssel gelegt. Ein Kind nimmt einen Zettel aus der Schüssel und stellt den Text bzw. den Titel des Liedes pantomimisch dar. Die anderen Kinder versuchen zu erraten, um welches Lied es sich handelt. Das Lied kann dann auch gemeinsam gesungen werden. Dann wird ein nächster Zettel gezogen.

Variante: Die Kinder stellen die Lieder zu zweit dar.<br />Ab 12 Jahren geeignet: Die Kinder ziehen in Kleingruppen je drei Liedtexte und machen daraus ein neues Lied. Dabei können sie zu den vorhandenen Texten eine neue Melodie erfinden oder die vorhandenen Liedte