Eiswolke

Aufwand: niedrig; Alter: 6 - 15; Gruppengröße: 1 - 100


Art: Bewegung

Während die Kinder durch den Raum gehen, erzählst du, dass ihr alle bei einem Spaziergang in eine riesige Eiswolke geraten seid und es immer kälter wird. Dabei lassen die Kinder ihren Körper langsam erstarren, als würde er vereisen. Dann erzählst du weiter, dass sich die Eiswolke wieder langsam entfernt. Dabei "tauen" die Kinder wieder auf.

Variante: Du kannst die Geschichte ausschmücken, indem du z.B. von Schneeflocken erzählst, die auf die Kleidung der Kinder fallen und abgeschüttelt werden wollen, von einem kalten Wind, der euch umweht, sodass ihr eure Jacken fest zusammen halten müsst und kaum vorwärts kommt. Beim "Auftauen" kannst du z.B. von einem Sonnenstrahl erzählen, der eure Nasen kitzelt und die Kinder anregen, sich nach und nach zu drehen und zu strecken.