Klupping

Aufwand: niedrig; Alter: 6 - 15; Gruppengröße: 5 - 100


Art: Erraten, Suchen

Ungefähr die Hälfte der Kinder setzt sich gemütlich auf den Boden und schließt die Augen. Die anderen Kinder haben Kluppen zur Verfügung. Sie versuchen nun, die Kluppen am Gewand der sitzenden Kinder anzubringen. Wichtig ist, dass du darauf schaust, dass dabei niemand an unangenehmen Stellen "bekluppt" wird, z.B. an den Haaren. Spürt ein Kind, dass es "bekluppt" wird, dann beutelt es sich kurz und das bekluppende Kind nimmt die Kluppe wieder weg. Ansonsten bleibt die Kluppe hängen. Nach ein paar Minuten beenden die kluppenden Kinder ihre Tätigkeit. Die sitzenden Kinder machen die Augen auf und schauen, wo überall Kluppen an ihnen hängen. Dann werden die Rollen gewechselt.

Variante: