Rhythmusklatscher

Aufwand: niedrig; Alter: 6 - 15; Gruppengröße: 5 - 100


Art: Miteinander

Die Gruppe klatscht gemeinsam einen einfachen Grundrhythmus. Jede/r kann nun nach Belieben verschiedene Rhythmen dazu klatschen, sodass ein großes Klatschkonzert entsteht. Wichtig ist, dass immer mindestens ein Drittel der Mitspieler/innen den Grundrhythmus weiter klatscht, und dass dieser im Laufe der Klatscherei nicht schneller wird.

Variante: