Schlange im Gras

Aufwand: niedrig; Alter: 6 - 15; Gruppengröße: 3 - 100


Art: Fangen

Ein Kind liegt auf dem Boden und spielt die Schlange. Alle Kinder berühren die Schlange mit ihren Fingern. Sobald ein Kind „Schlange im Gras!“ ruft, streckt die Schlange ihre Arme aus und versucht, eines der Kinder zu berühren. Dabei bewegt die Schlange sich aber nicht vom Platz fort. Die anderen Kinder können zurückweichen und so verhindern, von der Schlange gefangen zu werden. Wird ein Kind von der Schlange berührt, so wird es ebenfalls zu einer Schlange. Erwischt die Schlange kein Kind, so bleibt sie auch in einer neuen Runde die Schlange. Hat ein Kind keine Lust mehr, Schlange zu sein, so gibt es die Rolle ab und gesellt sich zu den Kindern, die die Schlange berühren.

Variante: