Schreiwand

Aufwand: niedrig; Alter: 6 - 14; Gruppengröße: 10 - 100


Art: Miteinander

Die Kinder deiner Gruppe teilen sich in zwei Gruppen. Eine Gruppe teilt sich wiederum in zwei auf und stellt sich in einigem Abstand voneinander auf, und die anderen stellen sich in die Mitte Sie bilden eine „Schreiwand“, indem sie möglichst viel Krach (mit der eigenen Stimme, mit Gegenständen, auf die geklopft wird oder die auf den Boden geklopft werden,…) macht, um so die Kommunikation zwischen den beiden anderen Gruppen zu übertönen. Nun versucht eine Seite, der anderen Gruppe ein Wort oder einen Satz hinüberzurufen. Die Schreiwand wird lauter und leiser, sodass die Kinder testen können, ab welcher Lautstärke noch Kommunikation möglich ist. Die Rollen werden nach einiger Zeit gewechselt.

Variante: