Wasserreichen

Aufwand: mittel; Alter: 6 - 15; Gruppengröße: 4 - 100


Art: Miteinander

Die Kinder stehen im Kreis. Jedes hält mit seinen Zähnen einen Pappbecher im Mund fest. Der Becher eines Kindes ist mit Wasser gefüllt. Es gießt nun ohne Verwendung seiner Hände den Inhalt seines Bechers in den Becher seines rechten Nachbarn/ seiner rechten Nachbar/in, der/die wiederum das Wasser weiterreicht. Es soll versucht werden, im Laufe des Spieles möglichst wenig Wasser zu verschütten.
Spielt ihr das Spiel nicht im Freien, könnt ihr statt Wasser auch Reis verwenden.

Variante: